Verantwortlich für den Inhalt dieser Webseite (gemäß Tele-Medien Gesetz TMG):


grell-netz.de - Pixelkunst
Dipl. Informatiker (FH) Jan Grell

Kuchenheimer Weg 12
53913 Swisttal

Tel: +49-2255-959424
Fax: +49-2255-959423

info@grell-netz.de

Kleinunternehmer gemäß §19 UStG

Datenschutz

Diese Webseite bietet für den allgemeinen Besucher ein öffentliches Informationsangebot. Dies erfordert keinerlei Preisgabe personenbezogener Informationen. Es gibt ein Kontaktformular, bei dem ein Interessent auf freiwilliger Basis seine Kontaktdaten und sein Anliegen eingeben kann. 

Die Webseite wird komplett verschlüsselt übertragen, dies wird technisch erzwungen. Dadurch sind sämtliche Daten, die zwischen Browser und Server übertragen werden, für Dritte nicht einsehbar.

Eine persönliche Anmeldung findet nur für die Administration statt und für Kunden, die im Rahmen eines Auftrags einen Login erhalten haben. Zwecks Nachvollziehbarkeit der administrativen Tätigkeiten und zur Fehlersuche bei Bedarf protokolliert das System alle Anmeldeversuche und Aktivitäten der Benutzer. Diese Daten werden automatisiert nach 90 Tagen gelöscht.

Diese Webseite verwendet Schriftarten aus der "Google Fonts" Sammlung. Beim ersten Aufrufen dieser Webseite lädt Ihr Browser die benötigten Schriften vom Server fonts.googleapis.com und überträgt dabei ggf. die gerade verwendete URL dieser Webseite zusammen mit Ihrer IP-Adresse und ggf. dem von Ihnen genutzten Browsertyp ("User-Agent") an Google.

Die im Webserver gespeicherten allgemeinen Zugriffsprotokolle (über alle Aktivitäten), die auch die IP-Adressen der Besucher (und damit ggf. personenbeziehbare Daten), sowie Angaben zum verwendeten Browsertyp enthalten, werden automatisiert nach 14 Tagen gelöscht. Zuvor werden die Daten zu statistischen Zwecken (welche Seite wurde wie oft in welchem Zeitraum besucht) anonymisiert ausgewertet. 

Diese Webseite, sowie alle Webseiten, die ich im Rahmen meines Webhosting-Angebots betreibe, werden auf einem Cloud-Server des Erfurter Anbieters Keyweb gespeichert und abrufbar gehalten. Es besteht ein Vertrag zur Auftragsverarbeitung gemäß Art. 28 DSGVO zwischen Keyweb und mir. Interessierte Kunden können diesen bei mir einsehen.